Sonntag, 31. März 2013

Frühlings Karten


in Orange zur Zeit meine Lieblingsfarbe, da der Frühling auf sich warten läßt. Doch bei mir fliegen schon die Schmetterlinge auch wenn nur auf den Karten.
Sketch von Stamp with fun

Diese Karte ist nach einem Sketch von Stamp with fun entstanden und dient gleichzeitig als Geburtstags Easelcard für den Karten Vorrat.









  

Samstag, 30. März 2013

Ein buntes Osterfest


                     
          wünsche ich meinen Bloglesern, mit viel Sonne, Freude und bunten Eiern.

 






Donnerstag, 28. März 2013

Meine Osterkarten






Der Hoppelhase kam aus dem Norden und brachte ein wenig Sonne mit, die liebe Helke hat ihn mir geschickt. Danke schön für den süßen Hasi.

Eine Tafel Schokolade bekam ich als Osterpost von Maria woher sie nur wußte das ich Schokolade so liebe???? :)
Franca hat von mir das Lelo Huhn als O-Karte,

und die PB Kuh, aus dem Stempelforum "ich schenk dir eine Karte".Ich darf sie nun zeigen denn sie sind angekommen.
Und aus dem gleichen Forum bekam die liebe Silvia den PB Igel von mir.










 

Montag, 25. März 2013

Eintagsbrot


Gerade aus dem Ofen und schon im Blog, ich wollte mal ein wenig Duft hier verbreiten, na könnt Ihr das Brot riechen, es duftet......herrlich. Bin schon auf den Anschnitt gespannt wie es von innen ausschaut. Gebacken habe ich nach dem Rezept " Eintagsbrot nach -x-mas-" aus dem Brotbackforum- Die Hobbybäcker  .
 
  





Freitag, 22. März 2013

Neues aus der Backstube

Einen Schokogugelhupf für meinen Mann, der wird sich heute abend freuen. Und ich darf den gleich schon probieren...... :)

Mausy´s Brötchen sind mir dann auch noch aus dem Backofen gehüpft, hmm die haben einen Geruch supi lecker kommen heute abend unters Messer.








Donnerstag, 21. März 2013

Aus Stickhummelchens Osterwerkstatt



Ein paar Oster Karten sind gestern vom Basteltisch gehüpft, eingeschrieben und schon eingetütet, nur die Briefmarke fehlt noch.....dann geht es ab die Post!!!!
Hier mache ich mit:
  allways something creative  Thema Ostern
 Balisa hat das Thema C wie clean and simple 
Take Time for you  Thema Ostern
Der Die Das Blog von Bawion  Thema Feder- Federvieh
Stempelgarten  Thema von Hasen und bunten Eiern 





  

Dienstag, 19. März 2013

Ostern

Ein Osterkörbchen mußte her und nach langem Suchen fand ich dieses schöne Teilchen bei KayBe  und habe es gebastelt. Drinnen sitzt schon der Osterhase mit Erdbeer Tic Tac´s.
Mit dem Körbchen mache ich mit bei Stamp with Fun
 Night Shift Stamping  Thema kl. Geschenke,
Baffies Kreativladen Thema Mitbringsel,
Die Keativen Stempelfreunde Thema österliche Verpackung,
 

Bei Stempel1x1 hat Susanne eine tolle Triangel Trifold Karte eingestellt, die super zu Ostern passt und weil sie 2 Seiten hat die man mit Stempel versehen kann.

Die liebe Ina hat mir auf der Creativa in Dortmund ein paar Stempel..chen geschenkt, die ich gleich auf die Karte umsetzen mußte.










Geburtstags Kuhkarte


Diese beiden Geburtstagskarten darf ich nun zeigen weil sie an ihrem Bestimmungsort angekommen sind. Es sind Standkarten nach Biba.



Dieses süße Schneckchen habe ich von der lieben Ina bekommen.


Und Franca hat mir ein niedliches Mädel mit Hasen geschickt.









 

Sonntag, 10. März 2013

Krustenbrötchen und Buttermilchbrot





Diese Krustenbrötchen habe ich nach einem Rezept aus Zorras Backstube gebacken. Beim nächsten mal nehme ich die doppelte Menge an Teig, die Brötchen waren uns viel zu klein aber sehr sehr lecker.

Dann gab es am Freitag noch ein schnelles Buttermilchbrot nach CaHaMa , hab e es nur nicht einzuschneiden es wäre so schön auseinander gegangen. Trotzdem hat es eine schöne weiche kruste und eine weiche und doch feste Krume und viel Geschmack.








Freitag, 1. März 2013

Roggen-Weizen-Dinkelbrot mit Brotgewürz

 Heute war es so weit, meine Mehle und Backzutaten sind heute geliefert worden und ich war ganz hibbelig darauf ein Brot anzusetzten. Gesagt getan, schnappte mir das Buch und fing an zu zaubern. Oh der Teig war einfach nur super und er hat eine schöne Gärung, aber alles weitere in Bildern.....

nach 1 Std Gehzeit,


2.te Gärung halbe std. im Gärkörbchen

umgebettet in eine rd. Backform, das war ein Test,

nach dem Schwaden,

tata das Endergebniss. Und der Laib riecht so gut....hmmmm.










Franzbrötchen







Am Mittwoch hatte ich mal wieder Lust zu backen und von nonolulu hab ich mir das Rezept der Franzbrötchen geschnappt und los gings. Weil ich mit Hefeteigen auf den Kriegsfuss stehe war ich sehr skeptisch ob sie gelingen werden, aber wie Ihr sehen könnt alles in Butter. Und lecker waren sie.