Montag, 1. März 2010

Diese Fingerhandschuhe




für meine Freundin Rosi habe ich in der letzten Woche fertig bekommen.
Sie sind aus Regia Uni 6 fach gestrickt nach eigener Anleitung.
Jetzt hat Rosi immer warme Hände, sie ist doch eine wahre Frostbeule.

Anleitung:

45 ma anschlagen
2 Rh lk
2 Rh re das ganze 6x
dann glatt re aber in der Mitte der Handoberseite einen kl Zopf 2x2 stricken
bis zur gewünschten Daumenhöhe,dort habe ich 12 ma abgenommen für den Daumen
und weiter gestrickt bis zum Fingeranfang dann noch mal
2 Rh lk
2 Rh re
das ganze noch 3x

für den Daumen habe ich dann 8 ma aufgenommen (sonst ergibt es ein zu grosses Loch ) plus die 12 ma allesamt bis zur gewünschten Höhe glatt re abketten...

fertig...

Eure Stickhummel

1 Kommentar:

  1. Superschön sind diese Fingerhandschuhe. Danke für die Anleitung. Genau solche (vorne offen) liebe ich. Nur die 6-fach Wolle muss ich mir erst besorgen, dann kann ich loslegen. Der Winter scheint sich ja noch nicht zu verabschieden. Da kommen sie wohl noch zum Einsatz.:-)

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen